Hintergrund
  Kopfleiste

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Wir bemühen uns um eine strikte Beachtung des relativ strengen deutschen Datenschutzgesetzes und möchten unsere vielfältigen Dienste auf besonders datenschutzfreundliche Weise erbringen. Deswegen erklären wir auf dieser Seite auch genau und verständlich, wie wir mit Daten umgehen und zu welchen Zwecken.

Gegenstand des Datenschutzes sind alle personenbezogenen Daten wie beispielsweise Namen, Postadressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern sowie Nutzungsdaten wie IP-Adressen.

Surfen auf der Website

Den Großteil des sehr umfangreichen Angebots unserer Website können Sie völlig anonym nutzen, also ohne personenbezogene Daten anzugeben. Wir verlangen dafür keine Registrierung unserer Benutzer.

Wenn Sie Seiten auf unserer Website abrufen oder auch Dokumente herunterladen, werden diese Zugriffe in der Regel automatisch protokolliert. Hierbei werden allerdings keine personenbezogenen Daten erhoben. Insbesondere speichern wir nicht die IP-Adressen der Benutzer, sondern lediglich aus diesen berechnete anonymisierte Hash-Werte, aus denen die ursprünglichen IP-Adressen nicht mehr ermittelt werden könnten. Hinzu kommt der sogenannte “User Agent”, eine von Ihrem Browser gelieferte Angabe. Die Kombination des Hash-Werts der IP-Adresse und des User Agents dient der Ermittlung (bzw. Abschätzung) der Anzahl unterschiedlicher Benutzer in unserer Benutzungsstatistik und der Analyse von Besucherströmen innerhalb unserer Website, damit letztendlich der weiteren Verbesserung unseres Internetangebots.

Sogenanntes “Browser Fingerprinting” wird von uns nicht eingesetzt. Die protokollierten Daten dienen allein statistischen Analysen des Datenverkehrs und werden an keinerlei Dritte weitergeleitet. Wir streben niemals die Identifizierung einzelner Nutzer der Website an. Deswegen verzichten wir auch auf jeglichen Versuch einer Lokalisierung beispielsweise aufgrund von IP-Adressen. Ebenfalls verwenden wir auf unserer Website keinerlei Cookies – mit einer Ausnahme: einem No-tracking-Cookie wie unten beschrieben, falls Sie das wünschen.

Unser Webserver wird nach deutschem Datenschutzrecht betrieben. Er ist beispielsweise so eingestellt, dass keine Apache web logs gespeichert werden, da diese wegen der Speicherung von IP-Adressen datenschutzrechtlich bedenklich wären. Sein Betreiber hat im Prinzip Zugriff auf diverse auf dieser Seite erwähnte Daten, ist dabei aber an das deutsche Datenschutzrecht gebunden.

Wir tragen nach bestem Wissen und Gewissen Sorge dafür, dass auch keine anderen Dritten Zugang zu Nutzungsdaten erhalten, die über die auf dieser Seite konkret genannten sehr eingeschränkten Datentransfers hinausgehen. Insbesondere arbeiten wir auch mit keinerlei Werbenetzwerken zusammen, ebenfalls nicht mit Google Analytics.

Bestellungen

Sie können auf dieser Website Bestellungen vornehmen, wobei Sie die dafür benötigten Daten in ein Formular eingeben. Wenn Sie das Formular "abschicken", werden uns die Daten per E-Mail zugestellt. Die erhobenen Daten werden für die Abwicklung der Bestellungen verwendet und keinerlei andere Zwecke. Sie werden keinen Dritten übermittelt.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Bei Bedarf erteilen wir jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können diese bei uns jederzeit sperren, korrigieren oder löschen lassen, soweit dies gesetzlich möglich ist (also nicht beispielsweise steuerrechtlich unerlaubt).